Was ist mein Konzept?

Ich konzentriere mich auf das Team und zwar die Menschen und den Hund, die zu der Lebensgemeinschaft gehören, den dadurch entstehenden Herausforderungen usw.

Eine offene und empatische Zusammenarbeit ist da Grundvoraussetzung auf beiden Seiten.

Das Wohl des Hundes steht immer im Vordergrund.

Jeder Hundebesitzer übernimmt eine lebenslange Verantwortung für den ihm anvertrauten Hund. Jedes Hundealter verdient eine besondere Beachtung und kann damit zu einem wunderschönen Erlebnis werden.